Kulinarische Weltreise -

In sechs Tagen um die Welt

Kultur
Aufenthalt 7 Tage
Kinder 0 - 17 Jahre
Für Eltern und Großeltern, Alleinerziehende mit Kindern

Einmal um den Globus schlemmen - jeden Abend ein anderes Land mit landestypischen Gerichten.

Wo kann man das besser erleben als in Baden-Württemberg, dem Reise- und Genießerland. Durch den Schwarzwald oder auf der Schwäbischen Alb wandern, auf gut ausgebauten Fahrradwegen zu märchenhaften Schlössern und historischen Burgen radeln, den Bodensee erleben, in Baden-Baden entspannen und in Städten wie Freiburg und Heidelberg kulturelle Vielfalt genießen: Es gibt mehr als einen Grund, ins „Ländle“ zu reisen.

Gehen Sie mit uns nach einem erlebnisreichen Tag durch traumhafte Landschaften oder Sightseeing-Touren im Ländle auf eine genussvolle Reise durch die Küchen dieser Welt.

Versäumen Sie es nicht, kulinarische Spezialitäten ferner Länder zu probieren. Köstliche mediterrane Gerichte aus Griechenland, Italien bis nach Spanien oder Portugal, feurige Genüsse aus Asien bis in den Orient. Es ist für Jeden was dabei. Natürlich darf auch ein kleiner Zwischenstopp in der heimischen badischen oder schwäbischen Küche nicht fehlen.

Selbstverständlich sind wir beim Essen auch auf die Bedürfnisse unsere jüngsten Gäste eingestellt.

Sie haben Lust auf unsere kulinarische Weltreise bekommen? Dann sind Sie bei uns richtig!
Die Jugendherbergen in Baden-Württemberg freuen sich auf Sie!

 

Es besteht die Möglichkeit, den Aufenthalt zu verlängern.

1. Tag: Anreise - In Ruhe ankommen

Sie möchten den Ort Schluchsee einmal kennenlernen?
Dann empfehlen wir Ihnen die kurzweilige Stadtrallye mit viel Sehens- und Wissenswertem. Beliebt bei Jung und Alt.
Eine hübsche Wanderung für zwischendurch ist der Rundgang hinauf zum Riesenbühlturm.

2. Tag: Menzenschwander Geißenpfad - Wer meckert denn hier

Auf idyllischen Pfaden, begleitet vom Klingen der Ziegenglocken und Rufen des Kuckucks vorbei an blühenden Bergwiesen geht es in Richtung Wasserfall. Am Ende des Menzenschwander Tals zwischen mit Moos bewachsenen Felsen rauscht der Wasserfall die Klamm hinab. Kurzer Abstecher zum Aussichtspunkt „Schesslong dü Boah“, einem Waldsofa - zwar nicht ganz so bequem, dafür aber eine tolle Idee. Ein herrlicher Platz um die Aussicht über das Menzenschwander Tal zu genießen.
Weiter auf dem Geißenpfad geht es vorbei am Tor zur Glückseligkeit entlang der Ziegenweiden in Richtung Tal zum Ausgangspunkt.
Der Weg ist nur bedingt für Kinderwagen geeignet. Dauer 4 Stunden

3. Tag: Schluchseer Jägersteig

Der „Schluchseer Jägersteig“ verspricht Landschafts- und Sinneserlebnis der Extraklasse: herrliche Ausblicke auf den Schluchsee und idyllische, schmale Pfade inmitten der Hochschwarzwald-Kulisse mit vielen Informationen zum Thema Jagd von damals und heute, mit Pirschpfad und „besteigbaren“ Jägerständen. Zurück im Tal folgt die Tour dem Uferweg, von dem sich immer wieder schöne Blicke auf den See öffnen. An warmen Sommertagen unbedingt daran denken, Badesachen einzupacken! Sie können die Wegstrecke abkürzen und die Zugverbindung von Aha nach Schluchsee nutzen.

4. Tag: Sightseeing - Schwarzwaldhauptstadt Freiburg:

Münster, Bächle, Köstlichkeiten mit Nachhaltigkeit -  das alles ist Freiburg und noch viel mehr. Gehen Sie auf Entdeckungstour durch die sonnenreiche Großstadt und lassen Sie die badisch sympathische Lebensweise und das Flair einer internationalen Universitäts- und ökologischen Vorzeigestadt auf sich wirken.

Der Stadtbummel findet in Eigenregie statt. Es ist keine geführte Stadtbesichtigung.

5. Tag: Fahrradtour

Auf 18 km gut ausgebauten Radwegen, durch schattige Waldgebiete, mit Blick auf den größten Schwarzwaldsee kann man die Landschaft in vollen Zügen genießen.
Der schönere Teil der Strecke wartet am Südwestufer des Sees.
Lassen Sie sich den Wind um Nase wehen! Für Kinder ab 7 Jahren geeignet.

6. Tag: Höchenschwander Wolfspfad

Das freundliche Wolfsmaskottchen „Lupus“ lädt Kinder und Erwachsene ein, mit ihm zusammen auf Entdeckungsreise zu gehen.
Anhand von Schautafeln und Mitmachstationen wird lehrreiches Wissen über das Leben der Wölfe spielerisch vermittelt. An den verschiedenen Stationen kann unter anderem erlebt werden, in welchen Märchen der Wolf vorkommt oder wie man sich leise wie ein Wolf anschleicht. Wenn man mucks­mäus­chen­still ist und den Geräuschen des Waldes lauscht, könnte es sein, dass sich ein Wolfsheulen erahnen lässt.

Ein Rastplatz mit Spiel- und Ausruhmöglichkeiten und die Wolfshütte mit weiteren interessanten Informationen laden zum Verweilen ein.

Am Beginn des Weges steht ein Kugelautomat. Für eine 50 Cent-Münze in Euro kann man sich eine Kugel für die einzelnen Stationen entnehmen (bitte passend mitbringen, denn der Automat nimmt nur 50 Cent-Stücke an).

Der Wolfspfad ist ein Rundwanderweg und liegt bei Strittberg südlich von Höchenschwand. Er ist vier Kilometer lang und verläuft hauptsächlich auf naturnahen Pfaden und Wegen durch den Wald. Der Pfad ist nicht kinderwagentauglich. Ein kostenloser Parkplatz am Startpunkt ist vorhanden.

7. Tag: Heimreise

Es besteht die Möglichkeit den Aufenthalt auf 10 Nächte zu verlängern.

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Unsere Jugendherberge ist mit den nötigen Bedarfsartikeln auf den Urlaub mit Kleinkindern eingestellt. Es stehen Kinderbetten und Hochstühle zur Verfügung. Bitte senden Sie uns Ihren Bedarf an Kinderbetten, Hochstühlen oder Stützbretter (Rausfallsicherung) für das Bett unter info@jugendherberge-schluchsee-wolfsgrund.de Wir werden dann diese Kleinkindausstattung für Ihre Zimmer richten.

Für alle anreisenden Gäste ist das Abendessen die erste Mahlzeit.
Abendessen: 18:00 – 19:00 Uhr
Abendessen: Die warme Hauptmahlzeit gibt es bei uns immer abends, bestehend aus Vor- oder Nachspeise, Hauptgericht, Salat
Frühstück: 7:30 – 9:00 Uhr
An Stelle des Mittagessens gibt es ein Lunchpaket, abends dann die warme Hauptmahlzeit. Lunchpakete werden von den Teilnehmern selbst gerichtet. Wir stellen Ihnen alles dafür beim Frühstück bereit.
Aus Gründen des Umweltschutzes bitten wir Sie, für das Lunchpaket eine geeignete Lunchbox und eine Trinkflasche mitzubringen.
Nach frühzeitiger Absprache stellen wir uns gerne auf vegetarische, glaubensbedingte und Sonderkostformen bei der Ernährung ein.

 
Beginn: Anreise von 16:00 bis 17:30 Uhr (Check-in)
Ende: Abreise von 8:30 bis 10:00 Uhr (Check-out)

 
Bitte mitbringen:
· DJH-Mitgliedskarte,
· Krankenversichertenkarte (für alle Fälle),
· wind- und wetterfeste Kleidung (Matschhose für die Kinder)
· festes Schuhwerk
· Eine Sitzunterlage für die kleine Pause zwischendurch (Picknickdecke)
· Vesperdose mit Trinkflasche
· Hausschuhe für die Jugendherberge
· Tischtennisschläger
· Ihre beliebtesten Gesellschaftsspiele für einen gemütlichen Abend
· Babyphon - ermöglicht das Beisammensein für die Eltern
· Tragetuch/Rückentrage für jüngere Geschwisterkinder

Bei entsprechend verfügbaren Kapazitäten bemüht sich der Reiseveranstalter darum, die gewünschten Reiseleistungen auch Gästen mit Mobilitätseinschränkungen anzubieten. Es wird darum gebeten, bereits bei der Buchung genaue Angaben über die Personenzahl sowie jeweils über Art und Umfang der Mobilitätseinschränkungen der betreffenden Teilnehmer zu machen, damit geprüft werden kann, ob die Buchung bestätigt werden kann.

Passende Zusatzpakete

Umwelt & Natur

Im Reich des wilden Wassermann (Kinder 6-10Jahre)

Der Sommer lockt gerade die Kinder zu vergnügten Spielen und Abenteuer rund um das Wasser.
Die abenteuerliche Familienwanderung am Menzenschwander Wasserfall lädt dazu ein, Staudämme zu bauen und die Füße ins Wasser zu strecken. Hier kommen auch die selbst gebauten Wasserräder und Boote aus Naturmaterialien zum Einsatz. Natürlich wird im Reich des Wassermanns auch so mancher Schatz gehoben – es gibt viel zu entdecken!

Das Programm wird von einem oder zwei erfahrenen Naturpädagogen von Naturraum Naturpädagogik (Regina Hintermayer und Stefan Stoelzl GbR) durchgeführt.

Veranstalter:
Naturraum Naturpädagogik – Regina Hintermayer und Stefan Stoelzl GbR, Waldstr. 52, 76532 Baden-Baden
Das Programm ist direkt beim Veranstalter zu buchen.
Buchung unter: naturraum-naturpaedagogik@web.de
Info auch unter 07221-551 70.

Wetterbedingt kann das Programm kurzfristig abgesagt werden. Es findet kein Ersatzprogramm in den Räumlichkeiten der Jugendherberge statt.

Bei entsprechend verfügbaren Kapazitäten bemüht sich der Reiseveranstalter darum, die gewünschten Reiseleistungen auch Gästen mit Mobilitätseinschränkungen anzubieten. Es wird darum gebeten, bereits bei der Buchung genaue Angaben über die Personenzahl sowie jeweils über Art und Umfang der Mobilitätseinschränkungen der betreffenden Teilnehmer zu machen, damit geprüft werden kann, ob die Buchung bestätigt werden kann.

Tipps zur Ausrüstung:
Dem Wetter angepasste Kleidung und Schuhe, Tagesrucksack mit Trinkflasche (bruchsicher!), Vesperbox, Sonnen- und Regenschutz, Insektenschutz.

Dauer: 09:30 - 17:30 Uhr, mind. 8 / max. 18 Teilnehmer

08.08.2020  -  09.08.2020
15.08.2020  -  21.08.2020
07.09.2020  -  18.09.2020
95,00 € p. Anz.
(95,00 € pro Familie)

Umwelt & Natur

Von der roten Wunderblume (Kinder 4-8Jahre)

Dem Alltag entfliehen und einen Gang runter schalten, eintauchen in die Ruhe und die Bilder uralter Geschichten. Das Märchen Jorinde und Joringel begleitet uns durch diesen Tag. Wir erleben die Kraft dieser Geschichte draußen in der Natur bei einer zauberhaften Märchenwanderung in der Nähe der Jugendherberge. In der Kräuterwerkstatt entstehen ein Schwarzwälder Badesalz und eine Wunderblumensalbe. Naturerfahrungen, Spiel und Bewegung runden diesen schönen Tag ab, der am prasselnden Lagerfeuer endet.

Das Programm wird von einem oder zwei erfahrenen Naturpädagogen von Naturraum Naturpädagogik (Regina Hintermayer und Stefan Stoelzl GbR) durchgeführt.

Bei entsprechend verfügbaren Kapazitäten bemüht sich der Reiseveranstalter darum, die gewünschten Reiseleistungen auch Gästen mit Mobilitätseinschränkungen anzubieten. Es wird darum gebeten, bereits bei der Buchung genaue Angaben über die Personenzahl sowie jeweils über Art und Umfang der Mobilitätseinschränkungen der betreffenden Teilnehmer zu machen, damit geprüft werden kann, ob die Buchung bestätigt werden kann.

Buchungsvorlauf für Juli und August mindestens drei Tage, für September bis zum 07. August.

Tipps zur Ausrüstung:
Dem Wetter angepasste Kleidung und Schuhe, Tagesrucksack mit Trinkflasche (bruchsicher!), Vesperbox, Sonnen- und Regenschutz, Insektenschutz.

Treffpunkt:
Vor dem Eingang der Jugendherberge Schluchsee-Wolfsgrund

Veranstalter:
Naturraum Naturpädagogik – Regina Hintermayer und Stefan Stoelzl GbR, Waldstr. 52, 76532 Baden-Baden
Das Programm ist direkt beim Veranstalter zu buchen.
Buchung unter: naturraum-naturpaedagogik@web.de
Info auch unter 07221-551 70.

Wetterbedingt kann das Programm kurzfristig abgesagt werden. Es findet kein Ersatzprogramm in den Räumlichkeiten der Jugendherberge statt.

Dauer: 09:30 - ca. 17:00 Uhr, mind. 8 / max. 18 Teilnehmer

15.08.2020  -  16.08.2020
07.09.2020  -  18.09.2020
95,00 € p. Anz.
(Preis pro Familie)

Gesundheit & Sport

Kanutour auf dem Schluchsee (Kinder 6-17Jahre)

Der Schluchsee ist ein Stausee und der größte See des Schwarzwaldes. Die herrliche Landschaft um den See verlockt zu wunderschönen Wander- und Biketouren. Genießen Sie den See und die unglaubliche Landschaft einmal von einer ganz anderen Seite – vom Kanu aus! Zusammen mit einem Teamer der WildZeit GmbH geht es hinaus auf Entdeckungsreise. Nach einer kurzen Einführung in die Paddeltechniken geht es direkt an der Fischbachbucht los auf die andere Seite des Schluchsees. In einer ruhigen Bucht können Sie eine Pause machen, bei der es die Möglichkeit gibt, das von der Jugendherberge bereitgestellte Lunchpaket zu verzehren. Anschließend findet die gemütliche Rückfahrt zur Fischbachbucht statt.

Veranstalter:
WildZeit GmbH, Schopfheimerstraße 8, 79115 Freiburg
 
Das Programm ist direkt beim Veranstalter zu buchen:
Buchung unter: info@wildzeit.org
Wetterbedingt kann das Programm kurzfristig abgesagt werden. Es findet kein Ersatzprogramm in den Räumlichkeiten der Jugendherberge statt.

Tipps zur Ausrüstung:
dem Wetter angepasste Kleidung, Schwimmsachen, Wechselbekleidung, Wasserschuhe bzw. Schuhe die nass werden dürfen Tagesrucksack, Trinkflasche (bruchsicher!),
Sonnenschutz/Regenschutz (keinen Regenschirm!). Mund-und Nasenschutz

Dieses Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.


Dauer: 09:30 - ca. 17:00 Uhr, mind. 8 / max. 18 Teilnehmer

01.07.2020  -  31.10.2020
6 - 8 Jahre: 34,00 € p. Pers.
9 - 16 Jahre: 37,50 € p. Pers.
ab 17 Jahre: 41,00 € p. Pers.
(inkl. Betreuung und Ausrüstung)

Gesundheit & Sport

Felsklettertag (Kinder 6-17Jahre)

Mut, Kraft und Vertrauen – das ist Klettern. Geduld, Umsicht und der Respekt vor den eigenen Grenzen sind wichtige Voraussetzungen um sich zu steigern.
Unser Klettertag am Naturfelsen, mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis. Übernehmen Sie für sich und andere Verantwortung, loten Sie ihre Grenzen aus und wachsen Sie über sich hinaus.
Unsere qualifizierten Trainer*innen geben Ihnen eine fachkundige Einweisung in die Sicherungstechnik, die Sie nach ausreichender Übung sicher beherrschen werden.

Über den gesamten Tag gilt das Prinzip „Challenge by Choice“ – jeder bestimmt das Maß der eigenen Herausforderung selbst. Selbstverständlich verwenden wir nur geprüftes und zertifiziertes Bergsportmaterial und achten bei den Aktionen auf die psychische und physische Sicherheit aller Teilnehmenden.
Es sind keine besonderen Voraussetzungen zur Teilnahme nötig. Die eingerichteten Routen sind selbstverständlich für Anfänger geeignet.

Das Programm wird von ein bis zwei erfahrenen und geschulten Erlebnispädagogen der WildZeit GmbH durchgeführt.

Dieses Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Tipps zur Ausrüstung:
dem Wetter angepasste Kleidung und Schuhe, festes Schuhwerk oder wenn vorhanden Kletterschuhe, Tagesrucksack, Trinkflasche (bruchsicher!),
Sonnenschutz/Regenschutz (keinen Regenschirm !). Mund-und Nasenschutz

Treffpunkt:
Parkplatz Schwimmbadfels in Todtnau
Anfahrt mit dem PKW: 28 min über Feldberg. B 500 bis Bärental, dann links abbiegen auf die B 317. Parkstreifen an der B 317 auf Höhe Hotel Waldeck/Freibad Todtnau am Ortsausgang von Todtnau nach Donaueschingen.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Bus
Hinfahrt:
Abfahrt in Schluchsee Bahnhof          09:34 Uhr
Ankunft in Todtnau Poche                  10:44 Uhr

 Rückfahrt:
Abfahrt in Todtnau Poche                   16:12 Uhr
Ankunft in Schluchsee Bahnhof         17:22 Uhr
Die öffentlichen Verkehrmittel können mit der Konuskarte genutzt werden
 

Veranstalter:
WildZeit GmbH, Schopfheimerstraße 8, 79115 Freiburg

Das Programm ist direkt beim Veranstalter zu buchen.
Buchung unter: info@wildzeit.org

Wetterbedingt kann das Programm kurzfristig abgesagt werden. Es findet kein Ersatzprogramm in den Räumlichkeiten der Jugendherberge statt.

Das Programm wird mit den aktuell verordneten Coronaschutzmaßnahmen der Regierung und dem Hygienekonzept der WildZeit GmbH durchgeführt


Dauer: 11:00 - ca. 15:45 Uhr, mind. 8 / max. 18 Teilnehmer

01.07.2020  -  31.10.2020
6 - 8 Jahre: 31,50 € p. Pers.
9 - 16 Jahre: 35,00 € p. Pers.
ab 17 Jahre: 38,50 € p. Pers.
(inkl. Ausrüstung und Trainerkosten)

Umwelt & Natur

Survivaltag (Kinder 6-17Jahre)

Der Survivaltag steht ganz im Zeichen der Ruhe, von Bogenschießen und Feuer machen ohne moderne Methoden:

Instinktives oder traditionelles Bogenschießen bedeutet, dass wir keine Ziel- oder Visiervorrichtung benutzen, um das Ziel zu treffen, ja sogar auf bewusstes Zielen über die Pfeilspitze verzichten. Stattdessen konzentrieren wir uns auf die Körperhaltung, auf einen festen Stand, unsere Atmung und unser Ziel. Am ehesten lässt sich instinktives Bogenschießen mit dem Werfen eines Balls oder Steins vergleichen.
Durch die Einführung und schrittweise Begleitung durch die Trainer*Innen werden schnell die ersten Erfolge erreicht.

Feuermethoden beschreiben die verschiedene Möglichkeiten ein Feuer zu machen. Verschiedenste Methoden werden hier erprobt, vom Feuer schlagen bis hin zum Feuer bohren. Grundwissen zu Zunder, Eigenschaften von Feuer und weshalb Feuer für uns so wichtig war und ist, werden vermittelt. Nach einer Vorstellung der verschiedenen Methoden dürfen Sie und Ihre Kinder sich selber in den verschiedenen Sachen ausprobieren und versuchen ein eigenes kleines Lagerfeuer zu entzünden. 

Das Programm wird von ein bzw. zwei erfahrenen und geschulten Erlebnispädagogen der WildZeit GmbH durchgeführt.

Bei entsprechend verfügbaren Kapazitäten bemüht sich der Reiseveranstalter darum, die gewünschten Reiseleistungen auch Gästen mit Mobilitätseinschränkungen anzubieten. Es wird darum gebeten, bereits bei der Buchung genaue Angaben über die Personenzahl sowie jeweils über Art und Umfang der Mobilitätseinschränkungen der betreffenden Teilnehmer zu machen, damit geprüft werden kann, ob die Buchung bestätigt werden kann.

Hinweis zur Programmdurchführung:
Das Programm wird mit den aktuell verordneten Coronaschutzmaßnahmen der Regierung und dem Hygienekonzept der WildZeit GmbH durchgeführt

Tipps zur Ausrüstung:
dem Wetter angepasste Kleidung und Schuhe, Tagesrucksack, Trinkflasche (bruchsicher!), Sonnenschutz/Regenschutz (keinen Regenschirm[HY1] !). Mund-und Nasenschutz

Treffpunkt: Haupteingang Jugendherberge Schluchsee-Wolfsgrund

Veranstalter:
WildZeit GmbH, Schopfheimerstraße 8, 79115 Freiburg
 
Das Programm ist direkt beim Veranstalter zu buchen:
Buchung unter: info@wildzeit.org

Wetterbedingt kann das Programm kurzfristig abgesagt werden. Es findet kein Ersatzprogramm in den Räumlichkeiten der Jugendherberge statt.


Dauer: 9:30 Uhr – ca. 17:00 Uhr, mind. 8 / max. 18 Teilnehmer

01.07.2020  -  31.10.2020
6 - 8 Jahre: 28,00 € p. Pers.
9 - 16 Jahre: 32,50 € p. Pers.
ab 17 Jahre: 36,00 € p. Pers.

Umwelt & Natur

Naturpädagogische Wanderung (Kinder 6-17Jahre)

Der größte See im Schwarzwald ist einen Besuch wert – das Wandern am Schluchsee verspricht Abwechslung und jede Menge Möglichkeiten, die Region zu entdecken. Unberührte Natur, Wälder und Berge. Aufgrund der vielen Möglichkeiten bieten die unterschiedlichen Wanderwege am Schluchsee für Familien mit Kindern eine große Auswahl an Wandermöglichkeiten. Zusammen mit unserem Teamer begeben Sie sich auf einen der vielen Wanderwege und lernen ganz nebenbei welche Pflanzen und Kräuter rund um den Schluchsee beheimatet sind und wozu Sie genutzt werden können. Gleichzeitig können Sie zusammen mit Ihren Kindern den Umgang mit Karte und Kompass erlernen und wie Sie sich damit in der Natur orientieren können, wenn das Handy doch mal den Geist aufgibt.

Das Programm wird von ein bzw. zwei erfahrenen und geschulten Erlebnispädagogen der WildZeit GmbH durchgeführt.

Bei entsprechend verfügbaren Kapazitäten bemüht sich der Reiseveranstalter darum, die gewünschten Reiseleistungen auch Gästen mit Mobilitätseinschränkungen anzubieten. Es wird darum gebeten, bereits bei der Buchung genaue Angaben über die Personenzahl sowie jeweils über Art und Umfang der Mobilitätseinschränkungen der betreffenden Teilnehmer zu machen, damit geprüft werden kann, ob die Buchung bestätigt werden kann.

Das Programm wird mit den aktuell verordneten Coronaschutzmaßnahmen der Regierung und dem Hygienekonzept der WildZeit GmbH durchgeführt

Tipps zur Ausrüstung:
dem Wetter angepasste Kleidung und Schuhe, Wanderschuhe,m Tagesrucksack, Trinkflasche (bruchsicher!),
Sonnenschutz/Regenschutz (keinen Regenschirm !). Mund-und Nasenschutz

Treffpunkt: Haupteingang Jugendherberge Schluchsee-Wolfsgrund 

Veranstalter:
WildZeit GmbH, Schopfheimerstraße 8, 79115 Freiburg

Das Programm ist direkt beim Veranstalter zu buchen.
Buchung unter: info@wildzeit.org

Wetterbedingt kann das Programm kurzfristig abgesagt werden. Es findet kein Ersatzprogramm in den Räumlichkeiten der Jugendherberge statt.


mind. 8 / max. 18 Teilnehmer

01.07.2020  -  31.10.2020
6 - 8 Jahre: 31,50 € p. Pers.
9 - 16 Jahre: 35,00 € p. Pers.
ab 17 Jahre: 38,50 € p. Pers.
(inkl. Material, Trainer)

Leistungen
  • 6 Übernachtungen mit Vollpension (Lunchpaket), warmes Abendessen: thematisch kulinarische Weltreise (1x regionales Essen),
    Eigenes Zimmer mit Dusche/WC, Betten bezogen & Handtücher, 1x Mineralwasser auf dem Zimmer
  • Info-Paket zu Aktivitäten in der Umgebung (Informationen zu Rad- und Wanderwegen), Rallye
  • auf Anfrage: - Reisebett,
  • Nicht enthalten: Kurtaxe mit KONUS-Gästekarte (ÖPNV): 6-15 Jahre 1,00 €/ pro Tag, ab 16 Jahre 2,70 €/ pro Tag
    Hinzubuchung evtl. Bausteine
Termine & Preise

01.09.2020 - 01.11.2020

6 Ü/VP (Lunchpaket), Familienzimmer bis 6 Pers. :
0 - 2 Jahre: 0,00 € p. Pers.
3 - 9 Jahre: 114,00 € p. Pers.
ab 10 Jahre: 218,00 € p. Pers.
Kontakt

Jugendherberge Schluchsee-Wolfsgrund

Jugendherberge Wolfsgrund

Im Wolfsgrund 28

79859  Schluchsee-Wolfsgrund 

Leitung

Yvonne Häntzschel

Steffen Häntzschel

Träger

LVB Baden-Württemberg

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Baden-Württemberg e. V.
Fritz-Walter-Weg 19
70372 Stuttgart