Heiß auf Abenteuer

Umwelt
Aufenthalt 5 Tage
geeignet für 5. - 13. Klasse

Lust auf Abenteuer? Den Schwarzwald von seiner schönsten Seite erleben! Ringsum Schwarzwaldkulisse pur und auf einer Landzunge direkt am See die Jugendherberge. Unbeschreiblich!
Eine Woche aktiv unterwegs: Sei es bei einer Radtour oder Wanderung - bei uns kommt garantiert keine Langeweile auf. Von Moonlight-Bogenschießen als außergewöhnliche Nachtaktion bis hin zu Lagerfeuer mit Stockbrot ist alles dabei. Aber nicht nur das: Es bleibt auch noch genügend Zeit für eigene Freizeitaktivitäten.

1. Tag:

Ab 14 Uhr: In Ruhe ankommen.
Nach der Anreise am Nachmittag und dem Bezug der Zimmer lernen Ihre Schülerinnen und Schüler den Ort Schluchsee bei einer interessanten Stadtrallye kennen. Die Rallye findet in Eigenregie statt, die Unterlagen werden von der Jugendherberge gestellt.
Nach dem warmen Abendessen um 18:00 Uhr können Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler in gemütlicher Runde spielen: Spieleabend. Es stehen verschiedene Brett-, Karten- und Gesellschaftsspiele bereit. Es können gerne eigene Lieblingsspiele mitgebracht werden.

2. Tag:

Schaffen Sie für Ihre Schülerinnen und Schüler ein unvergessliches Abenteuer und wählen Sie für Ihre Klassenfahrt individuelle Programmbausteine aus unserem abwechslungsreichen Angebot:

Beispiel 1: Ab in die Pedale – Wasserspaß auf dem Schluchsee
Sie wollen aktiv sein und dabei die Schönheit der Natur entdecken? Tretboote sind dafür genau das Richtige! Herrliche Runden auf den Schluchsee drehen und sich dabei die Sonne ins Gesicht scheinen lassen: Einfach wunderbar!

Beispiel 2: Ab auf's Fahrrad!
Sonne strahlt, die Kette surrt, der Schweiß fließt – mit dem Fahrrad unterwegs am Schluchsee. Genießen Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler die Landschaft rund um den Schluchsee mit dem Fahrrad auf 18 km gut ausgebauten Radwegen, durch schattige Waldgebiete, mit Blick auf den größten Schwarzwaldsee. Eine Fahrradtour ist immer wieder ein Highlight. Es stehen Fahrräder bis zu einer Gruppengröße von 50 Personen bereit. Lassen Sie sich den Wind um Nase wehen!

Weitere Bausteine für einen individuelle Programmgestaltung finden Sie auf unserer Internetseiten unter Klassenfahrten - Bausteine.

Die Beispiele 1 und 2 sind beim Veranstalter selbst zu buchen und zu bezahlen.

Der Abend steht zur freien Verfügung.

3. Tag:

Am Vormittag: Der „Schluchseer Jägersteig“ verspricht Landschafts- und Sinneserlebnis der Extraklasse: herrliche Ausblicke auf den Schluchsee und idyllische, schmale Pfade inmitten der Hochschwarzwald-Kulisse mit vielen Informationen zum Thema Jagd von damals und heute, mit Pirschpfad und „besteigbaren“ Jägerständen. Zurück im Tal folgt die Tour dem Uferweg, von dem sich immer wieder schöne Blicke auf den See öffnen. An warmen Sommertagen unbedingt daran denken, Badesachen einzupacken! Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler können auch die Wegstrecke abkürzen und die Zugverbindung von Aha nach Schluchsee nutzen.

Die Wanderung findet in Eigenregie statt. Die Unterlagen werden von der Jugendherberge gestellt.

Kostenlose Zugfahrt ab Aha bis Schluchsee mit KONUS-Gästekarte (ÖPNV).
Elektronische Fahrplan Auskunft Baden-Württemberg für Busse und Bahnen:www.efa-bw.de

Am Nachmittag: Feuer und Flamme
Feuer zu entfachen ist kein Hexenwerk - vorausgesetzt, man weiß, wie es geht. Ein Lagerfeuer wird ganz ohne Feuerzeug entzündet - nur mit Feuerstein, Zunder und Birkenrinde. Grundwissen zu Zunder, Eigenschaften von Feuer und warum das Feuer einst so wichtig war, werden vermittelt.

Am Abend wartet ein besonderes  Abenteuer: Moonlight-Bogenschießen.
Schon mal bei Dunkelheit im Schein des Lichts genau ins Schwarze getroffen? Unter diesen Voraussetzungen wird das Bogenschießen zu einem echten Nervenkitzel.
Und:
Lagerfeuerromantik – Erleben Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler das beeindruckende Feuerspiel der lodernden Flammen in gemütliche Runde am Lagerfeuer mit Stockbrot.

4. Tag:

Sightseeing - Schwarzwaldhauptstadt Freiburg:
Münster, Bächle und Köstlichkeiten gepaart mit Nachhaltigkeit - das alles ist Freiburg und noch viel mehr. Gehen Sie mit Ihrer Klasse auf Entdeckungstour durch die sonnenreiche Großstadt und lassen Sie die badisch sympathische Lebensweise und das Flair einer internationalen Universitäts- und ökologischen Vorzeigestadt auf sich wirken.
Der Stadtbummel findet in Eigenregie statt. Es ist keine geführte Stadtbesichtigung.

Empfehlung:
- Abfahrt um 09:42 Uhr vom Bahnhof Schluchsee
- Ankunft um 10:48 Uhr Freiburger Hauptbahnhof
- Rückfahrt ist immer 10 Minuten nach der vollen Stunde. Letzte Möglichkeit um 17:10 Uhr!
Kostenlose Zugfahrt ab/bis Schluchsee mit KONUS-Gästekarte (ÖPNV).
Elektronische Fahrplan Auskunft Baden-Württemberg für Busse und Bahnen: www.efa-bw.de

Am Abend geht die Post ab! In der hauseigenen Disco kann zu coolen Sounds und starken Klängen ausgiebig getanzt werden. Lieblingsmusik in Form von CDs oder MP3s bitte mitbringen! Für jeden stehen ein Getränk und etwas Knabbergebäck bereit.

5. Tag:

Abreise nach dem Frühstück. Für die Heimreise werden Sie mit einem Lunchpaket versorgt.

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Die Tage 2 – 4 sind Programmvorschläge und sind nach Ihren Vorstellungen änderbar.
Auf Wunsch sind zusätzliche Programm-Bausteine oder Abendangebote buchbar. Gerne erstellen wir gemeinsam mit Ihnen, ein individuelles Programm: ganz auf die Bedürfnisse und Wünsche Ihrer Klasse zugeschnitten.

Für weitere Informationen zu Ausflügen und Freizeitangeboten in Schluchsee und Umgebung stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Das Programm Moonlight-Bogenschießen wird von erfahrenen und geschulten Erlebnispädagogen von der Firma WildZeit GmbH durchgeführt.

Wetterbedingte Änderungen bleiben dem Veranstalter vorbehalten. Es wird ein Alternativprogramm angeboten.

Bei entsprechend verfügbaren Kapazitäten bemüht sich der Reiseveranstalter darum, die gewünschten Reiseleistungen auch Gästen mit Mobilitätseinschränkungen anzubieten. Es wird darum gebeten, bereits bei der Buchung genaue Angaben über die Personenzahl sowie jeweils über Art und Umfang der Mobilitätseinschränkungen der betreffenden Teilnehmer zu machen, damit geprüft werden kann, ob die Buchung bestätigt werden kann.

Pädagogische Ziele

Naturbewusstsein, Stärkung der Klassengemeinschaft

Leistungen
  • 4 Übernachtungen mit Vollpension,
  • Programm wie beschrieben, inkl. ein Stockbrot, ein Getränk und etwas Knabbergebäck, Kurtaxe mit KONUS-Gästekarte (ÖPNV), auch für Lehrer/Begleitpersonen.
  • Bei geringerer Teilnehmerzahl Preis pro Person bitte anfragen.
  • Nicht enthalten: Kosten für die individuellen Programmbausteine (Tag 2).
Termine & Preise

01.01.2019 - 30.04.2019

01.09.2019 - 31.12.2019

4 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
169,00 € p. Pers.

Ermäßigung

2 Freiplätze für Lehrkräfte/Begleitpersonen von Schulklassen ab 22 Personen (20 abzurechnende Personen).

Teilnehmerzahl
Mindestens 20 Teilnehmer, Bei geringerer Teilnehmerzahl Preis pro Person bitte anfragen.
Höchstens 64 Teilnehmer
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Schluchsee-Wolfsgrund

Jugendherberge Wolfsgrund

Im Wolfsgrund 28

79859  Schluchsee-Wolfsgrund 

Leitung

Yvonne Häntzschel

Steffen Häntzschel

Träger

LVB Baden-Württemberg

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Baden-Württemberg e. V.
Fritz-Walter-Weg 19
70372 Stuttgart